Samstag, 13. Juli 2013

Meine Version vom Grungy Gypsy Album

Vor einiger Zeit stellte Laura Denison  das Grungy Gypsy Album vor. Das Album hat mich sofort fasziniert und ich habe nun meine Version des Albums fertig. Die Anleitung ist eine Kaufvorlage und kann hier erworben werden.  Laura Denison hat auch Videos zu diesem Album hochgeladen. Da wird dieses Album, in mehreren Versionen, in Echtzeit gearbeitet. Für die Videos braucht man also mehrere Kannen Kaffee oder Tee und viel Zeit. Zu finden sind sie hier

Meine Version entspricht nun nicht ganz dem Original. So habe ich ersteinmal auf die Tags unter den Banderolen verzichtet. Vielleicht füge isch sie später noch dazu, wenn ich mich für die Bilder entschieden habe. Einen weiteren  Unterschied gibt es bei den Banderolen. Bei Laura sind sie aus Canvas. Die Idee hat mir gut gefallen, aber ich konnte so schnell nichts Passendes auftreiben und habe sie daher aus Designpapier gemacht.

Eine Idee von Laura Denison muss ich aber mal besonders erwähnen. Die Halteösen  der Korsettschnürung sind aus umgebogenen Büroklammern entstanden, die mit einem Brad befestigt wurden. Warum kommt Frau nicht selber auf solche Lösungen??

r

















 

 




































Verwendet habe ich
einen Blog von K & Company
Cardstock  und Chipboard von Bazzills,
Blumen von Prima
Handstanze Martha Stewart
Büroklammer, Brads, Bändchen, Eyeletts von ???

Habt alle ein schönes Wochenende.




Liebe Grüße Margret

Kommentare:

  1. Hallo Margret,
    das ist ein super schönes Album.Gefällt mir ausgesprochen gut.Ich wünsche Dir einen schönen Urlaub. Erhol Dich gut.
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein tolles Album und es sieht super aufwändig aus! Toll gemacht :-)
    lg
    Doris

    AntwortenLöschen
  3. WOW! Das Album ist ja gigantisch geworden, so aufwendig und wundervoll gestaltet. Eine Augenweide.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Dear Margret! Thank you for your congratulations! This your album is so unusual and interesting! I love your works for their forms!

    AntwortenLöschen
  5. Ich habs ja auch schon "live" sehen können - ein Traum !
    LG Susi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Margret,

    das Album ist ein absoluter Traum die ganze Aufmachung und auch die ausgeählten Papiere gefallen mir total gut!

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen