Dienstag, 10. Juli 2012

Diagonal Double Pocket Card

Am Wochenende habe ich mir das Juli Goddybag von docrafts gegönnt. Da mein Lieblingsmann meint, ich müsste mich im nächsten Urlaub doch etwas beschränken, was die Bastelsachen angeht, wollte ich mal üben und mich an das halten was gerade da ist. Bei dieser Karte ist bis auf die große Blume, die Stempelfarbe, das Eyelett und das Bändchen nur verarbeitet was zu diesem Goodybag gehört. Auf die Idee mit der Kartenform hat mich Antje Bastelscheune gebracht. Sie hatte so eine Karte am Freitag bei Susi dabei. Ich hatte so eine Karte zwar früher schon einmal gemacht, aber es ist in Vergessenheit geraten






Die Anleitung für so eine Karte findet Ihr hier beim Stempeleinmaleins

Material:
alles außer Bändchen, Eylett und Stempelkissen: docrafts
Stempelkissen: Stampin Up
Eylett und Bändchen: ???


 Liebe Grüße Margret

Kommentare:

  1. WOW! Wie aufwendig ist die Karte denn gestaltet!? Da weiß man ja gar nicht, wo man zuerst hinschauen soll! Super schön geworden!

    Viele liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. schöööööön, liebe nargret, dass du das wieder ausgegraben hast....nun hab ichs gleich mal gespeichert...deine karte ist ein echter hingucker...
    liebe dienstagsgrüssle
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  3. ...die ist total toll geworden !!!
    VLG Susi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Magret,
    deine Werke sind ja alle klasse. Ich muss gestehen, ich bin heute zum ersten mal auf deinem Blog. Was sich ändern wird. Dein Stil gefällt mir. Deinen Blog habe ich gleich gespeichert. Als du am Samstag mit Antje über die Schiffchenkarte gesprochen hast, wurde ich gleich neugierig.
    Ein schönes Wochenende. Wir sehen uns bei Susi.
    Gruß Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Margret
    Die ist dir wirklich gut gelungen.
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  6. Die Karte ist supertoll!!!!!!!!!!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen